Unser Blog ist von Hobby-Poet*essen für Lyrik-Liebhaber, darunter auch für anspruchsvolle! Wir führen ihn im kleinen Team und - der Vielfalt wegen - mit persönlich eingeladenen Gästen.
Allen Besuchern - herzliches Willkommen und viel Vergnügen bei/mit unseren Gedichten und Bildern!
Im Mai 2018 setzen wir unsere Serien (Kalenderblatt, Monatsbild und Ballade) fort und bringen ein weiteres Pantun. Als Gaudium bieten wir einen "Strophen-Haufen", aus dem man sich ein anspruchsvolles Geburtstags- oder Jubiläumsgedicht selber zusammenbauen kann ... und sonst? Mal sehn!

Freitag, 26. Januar 2018

GroKo – zum Ersten, Zweiten und Dritten!

Unterschrift des Koalitionsvertrages der 18. Wahlperiode des Bundestages (Kabinett Merkel III)
Wer die drei noch nicht kennen sollte (v. li. n. re.): Sigmar Gabriel, Angela Merkel, Horst Seehofer.
Foto & ©: Martin Rulsch, 16.12.2013; Quelle: wikimedia.commons; Liz.: CC-BY-SA 4.0

Am 28. April 2017 stellte ich hier diese Persiflage zum
ersten Male ein – und sie bestätigte sich prompt
bei der Bundestagswahl im Herbst 2017. Nach einem
Vierteljahr mit quasi Regierungslosigkeit ist man nun
im Januar 2018 erneut so weit … keine andre Wahl zu haben.
Die neue Persiflage ist deshalb auch zwei Strophen länger.


Der Kuckuck und der Esel –
die hatten nie die Wahl …
(nach einer sehr bekannten Melodie zu singen)

Der Kuckuck und der Esel,
die gingen ins Lokal,
um ihre Kandidaten –
          … um ihre Kandida-a-ten
zu wählen bei der Wahl.

Der Esel sprach, den hab ich,
den deutlich bessren Mann
als meinen Kandidaten –
          … als meinen Kandida-a-ten,
der wirklich alles kann.

Der Kuckuck musste lachen,
sein Faible galt 'ner Frau,
mit dieser Kandidatin –
          … mit dieser Kandida-a-tin,
stahl er des Esels Schau!

Doch als am Schluss man zählte
die Stimmen ein und aus,
reicht's keinem Kandidaten –
          … reicht's keinem Kandida-a-ten,
allein für "volles Haus"!

Zunächst machten die Sozis
auf Op-po-si-ti-on,
nur ihre Kandidaten –
          … nur ihre Kandida-a-ten,
die scheuten Hungerlohn.

Letztendlich nach Sondierung
benannte man –  verdammt!
fast alle Kandidaten –
          … fast alle Kandida-a-ten,
für ein Minister-Amt.

Der Esel und der Kuckuck
die finden's nicht suspekt
und werden jetzt Minister –
          … und werden jetzt Mini-i-ster:
die "GroKo" ist perfekt!

© elbwolf, 24. Januar 2018

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen