Unser Blog ist von Hobby-Poet*essen für Lyrik-Liebhaber, darunter auch für anspruchsvolle! Wir führen ihn im kleinen Team und - der Vielfalt wegen - mit persönlich eingeladenen Gästen.
Allen Besuchern - herzliches Willkommen und viel Vergnügen bei/mit unseren Gedichten und Bildern!
Im August 2018 setzen wir unsere Serien (Kalenderblatt, Monatsbild; vielleicht auch schon wieder die Ballade) fort. Wir bringen einen Nachschlag Nonsens mit Klapphornversen
und erstmals Verse im Kreuzschleifenformat ... und sonst? Mal sehn!

Mittwoch, 1. August 2018

Kalenderblatt 08/2018 (Renate Totzke–Israel a. G.)



  2 0 1 8

  A U G U S T
- - - - - - - - - - - - - -

30
13
27
Mo


31
14
28
Di


1
15
29
Mi


2
16
30
Do


3
17
31
Fr


4
18
1
Sa


5
19
2
So

- - - - - - - - - - - - - -

6
20
3
Mo


7
21
4
Di


8
22
5
Mi


9
23
6
Do


10
24
7
Fr


11
25
8
Sa


12
26
9
So

- - - - - - - - - - - - - -


©  Renate Totzke-Israel
(Illustration zu Branstners
Die Ochsenwette, 1982³)
 ©  Wolfgang H. (Verse)



Die teuer bezahlte Ruhe  /chinesische Anekdote/
Ein Geizhals liebte über jedes Maß      
sein Geld, doch mehr noch seine Ruh! 
Die galt ihm stets als ein Tabu,                      
er war bestrebt, dass niemand das vergaß!
Doch war vom Schicksal ihm beschieden:
er war der Nachbar von zwei Schmieden!

Der Kupferschmied, der hämmert Tag für Tag,
der Eisenschmied so laut es ging –
dazwischen unser Sonderling.
Der widerstand nicht länger solcher Plag,
und bot den Schmieden zu bezahlen:
ein Umzug endet seine Qualen.
Die Schmiede nahmen gern des Geizhals Geld
und sagten ihm mit etwas Spott,
sie seien um ein Haar bankrott,
doch sähen sie voll Mut nun in die Welt!         
Dabei kaum raus, wie sie so plauschten,
dass sie die Schmieden jetzt nur tauschten!

Der Geizhals wurde puterrot vor Groll:
sein Geld war nutzlos nun vertan;
er selbst stand da als Dummerjan –
darüber war er so des Unmuts voll,
dass auf der Stelle unumwunden
er ewigliche Ruh gefunden.


Kommentare:

  1. So sollte es allen Geizhälsen ergehen.
    Lieber Versbildner, mit Vergnügen verfolge ich deine Monatsblätter, die immer etwas zum Schmunzeln bringen.
    Noch viele gute Einfälle wünscht die gittimax

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe gittimax,
      alle Monats-Kalenderblätter 2018 zeigen Illustrationen von Reanate Totzke-Israel; die Verse allerdings "kochen" wir selber! Es sind monatlich 4x6=24 Verse, aber jeden Monat ein anderes Reim/Rhythmus-Muster.
      Weiterhin Spaß mit unserem Kalender.
      Versbildner

      Löschen